Kirche vor Ort

Der Felderumgang 2020

Altötting Pfarrverband am 01.05.2020

Uhh 2020 Flurumgang

Der Bittgang musste abgesagt werden, eine Alternative wurde angeboten.

Am 1. Mai hät­te der tra­di­tio­nel­le Fel­der­um­gang statt­ge­fun­den, bei dem die Flur fast der gan­zen Pfar­rei abge­gan­gen wird. Da zu die­sem Zeit­punkt wegen der Coro­na-Lage kei­ne Bitt­gän­ge erlaubt waren, wur­de eine Alter­na­ti­ve gefun­den: An den bekann­ten vier Sta­tio­nen (Feld­kreuz bei Was­ser­wimm, Feld­kreuz beim Viel­mei­er, Mari­en­feld­kreuz und Sta­ti­on beim Stig­ler­hof) wur­den die Evan­ge­li­en mit Für­bit­ten ange­bracht. So konn­te sich jeder ein­zeln im Lau­fe des Tages auf den Weg machen und an den Sta­tio­nen zu einem kur­zen Gebet inne­hal­ten. Es wur­den eini­ge Pfarr­an­ge­hö­ri­ge gesich­tet, die sich zu Fuß oder per Fahr­rad auf den Weg gemacht haben.

Weitere Nachrichten

Uhh 2024 Kindermaiandacht 1
Mariä Heimsuchung
13.05.2024

Maiandacht für Kinder

Großer Anklang bei Groß und Klein

Kindertag in St Magdalena 27 04 2024 1
Ehe Familie Kinder
05.05.2024

Kindertag in St. Magdalena am 27. April 2024

Glaubensfreude mit Weihwasser-Dusche inklusive

Uhh 2024 EK 1
Mariä Heimsuchung
04.05.2024

Erstkommunion als Kraftwerk des Glaubens

Drei Kinder feierten die Erstkommunion in Unterholzhausen

Uhh 2024 Graues Langohr Plecotus austriacus Andreas Zahn
Mariä Heimsuchung
02.05.2024

Kirchturm unter Beobachtung

Landratsamt weist seltene Fledermausart nach.