Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Kirche vor Ort

Christmette mit Kaplan Br. Michael

Altötting Pfarrverband am 30.12.2021

Uhh 2021 Christmette 1 Foto: Franz Jetz

Feier der Christmette in der Kirche - Simon Unterhuber trägt das Christkind

Die Christ­met­te war wie die Kin­der­met­te eigent­lich im Frei­en geplant gewe­sen. Doch auf­grund des anhal­ten­den Regens wur­de kurz­fris­tig ent­schie­den, die­se doch in der Kir­che zu feiern.

Simon Unter­hu­ber hat­te die ehren­vol­le Auf­ga­be, das Christ­kind zu brin­gen und über­gab es Kaplan Bru­der Micha­el, der es den Kir­chen­be­su­chern zeig­te und in die Krip­pe leg­te. Für ihn war es das ers­te Weih­nach­ten, das er in Unter­holz­hau­sen feierte.

Am Schluss der Christ­met­te durf­te das gemein­sa­me Lied Stil­le Nacht” nicht feh­len, das von Wal­ter Glatz an der Orgel ange­stimmt wur­de. Das Licht in der Kir­che erlosch, nur die Lich­ter an den Christ­bäu­men erhell­ten das Dunkel.

Franz Jetz